Bisher Erreichtes

Seit bestehen des Zwingers “vom Krummholz” sind bei uns nunmehr
309 Welpen geboren.
Die Zuchtauszeichnung für Gebrauch in Bronze wurde 1994 und für Ausstellung in Gold 1997 und in Gold mit Kranz im Juni 2003 verliehen.
Im Dezember 2014 dürfen wir das 30jährige Zwingerjubiläum feiern.


WUT-WJS, EJS, BJS, ES, BS, KS, LS, DtCh VDH + DTK, WUT-Ch. InSchCh und GS-Titel
haben Hunde aus unserer Zucht erreicht.
Einige Welpen gingen ins Ausland wie Belgien, Holland, Frankreich, Kanada, USA, Afrika, Texas.
Neben Zucht und Aufzucht unserer Welpen haben sich mein Mann und ich auch intensiv an der Arbeit unserer Ortsgruppe beteiligt. Mein Amt als Zuchtwart habe ich über 17 Jahre mit sehr viel Freude ausgeübt und mein Mann war seit Gründung der  Gruppe Kirchen/Sieg e.V. 1.Vorsitzender. Ende 2007 wurde die Gruppe aufgelöst. Ab 2008 sind wir Mitglied der Gruppe Brühl und züchten fortan mit der Zwiner-Nr. 1 JJ weiter.
Aus meinem anfänglich nicht ganz so hundebegeisterten Mann ist inzwischen ein guter, einfühlsamer Hundeführer und Ausbilder mit über 25 Jagdjahren geworden. Zahlreiche Lehrgänge, Seminare und die Praxis der Jagdhundeführung mit eigenen und fremden Hunden befähigen ihn heute zur Ausbildung von Hunden und Hundeführern. Seine besonderen Verdienste für das Jagdgebrauchshundewesen wurden vom LJV 1997 mit der Rüdemann-Plakette in Bronze belohnt.
Bei zahlreichen Jagdeinladungen stellen unsere Hunde jährlich ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis.


Wir meinen, sie haben es sich verdient, in einigen Büchern als Vertreter ihrer Rasse abgebildet zu sein. Unter anderem in

Teckel, Dackel, Dachshund von Wolfgang Ransleben (Kynos)

Dackel, Teckel, Dachshund von Dr. Horst Kettendörfer (Kosmos)

Dackel, von Heike Schmidt-Röger (Augustus)

Vor und nach der Jägerprüfung (Krebs 50.Auflage BLV) uvm.